Der Bachverband Pulheim hat eine neue Homepage!

Von | Arbeitsproben | Keine Kommentare

Seit einigen Jahren haben wir die Freude, den Unterhaltungsverband Pulheimer Bach bei der Gestaltung besonderer Publikationen und der Pflege der Internetpräsenz unterstützen zu dürfen. Allerdings ließ uns der beachtliche Umfang der seit 2008 zusammengetragenen Dokumentationen, Medien und Veröffentlichungen lange zögern, eine grundlegende Modernisierung der übernommenen Homepage in Angriff zu nehmen.

Nun ist es vollbracht!

Der nahezu vollständige Bestand wurde neu strukturiert und auf ein zeitgemäßes Fundament gestellt, um die heutigen technischen und rechtlichen Ansprüche zu erfüllen und die Nutzung so einfach und angenehm wie möglich zu machen. Denn es lohnt sich wirklich, mit dem Unterhaltungsverband Pulheimer Bach auf Entdeckungsreise zu gehen – nicht nur online unter www.bachverband.de, sondern vor allem unter freiem Himmel und mit wachem Blick auf die renaturierten Landschaften entlang des Pulheimer Bachs…

Wir danken dem Vorstand für die vertrauensvolle Zusammenarbeit und freuen uns schon jetzt auf die nächsten gemeinsamen Projekte!

www.bachverband.de

Weniger ist mehr

Von | Arbeitsproben | Keine Kommentare

DSGVO – die neue Bescheidenheit

Ab dem 25. Mai 2018 kommen die neuen Datenschutzregeln der EU zur Anwendung. Höchste Zeit also, bei der Gestaltung von Internetseiten von Grund auf umzudenken, neue Wege zu gehen und alte Tugenden wieder zu beleben: das Maßhalten. Statt also ermüdend lange Datenschutzerklärungen zu verfassen, um all die Cookies rechtlich abzusichern, mit denen wir es uns in den letzten Jahren bequem gemacht haben, wollten wir lieber gründlich ausmisten und uns auf das Wesentliche beschränken: Die Bereitstellung von Information in einem ansprechenden Design mit schlankem Code.

Zu unserem Glück passte dieser Plan genau zu den Wünschen unserer geschätzten Kundin und lieben Freundin Antje Brockmüller. Und so wurde das Re-Design ihrer Internetseite zu einem regelrechten “Datenschutzprojekt”. Vielen lieben Dank für diesen schönen Auftrag zu einem absolut perfekten Zeitpunkt und die wie immer inspirierende Zusammenarbeit. Es war uns eine große Freude!

www.antjebrockmueller.de

Richtfest bei Backes Bau!

Von | Arbeitsproben | Keine Kommentare

Ein weiteres Gemeinschaftsprojekt, das wir gemeinsam mit unserem Lieblingskollegen Volker Heupel von vh-crossmedia umsetzen durften, ist nun endlich online: die neue Website der Firma Backes Bau legt den Grundstein für den Relaunch der gesamten Firmengruppe. In mittlerweile bestens eingespielter Aufgabenteilung lagen Corporate und Web Design in den Händen von vh-crossmedia, während wir uns auf die Inhalte und das “Drumrum” konzentriert haben: Konzeption, Text, SEO und Social-Media-Anbindung. Wir bedanken uns für die tolle Zusammenarbeit und freuen uns auf weitere gemeinsame Einsätze!

www.backesbau.de

BarCamp Bonn 2018

Von | Arbeitsproben | Keine Kommentare

Am 23. und 24. Februar findet zum vierten Mal das BarCamp Bonn in Sankt Augustin statt. Wir freuen uns auch dieses Jahr wieder mit dabei zu sein und dem von Bonn.digital organisierten Event das Design schön machen zu dürfen. Das vielschichtige Thema “Bonn bildet” hat es uns sehr leicht gemacht und so freuen wir uns auf ein persönliches Wiedersehen und geistreiche Sessions. Wer noch Tickets braucht, wird auf barcampbonn.de/tickets/ fündig.

Come to drum Schlagzeugschule

“Come to drum” goes mobile!

Von | Arbeitsproben | Keine Kommentare

Mit Trommelwirbel und Paukenschlag ging pünktlich zum Jahreswechsel die neue Homepage der Schlagzeugschule COME TO DRUM online. Mit flexiblem Layout und SSL-Verschlüsselung ist www.come2drum.de jetzt auch unterwegs komfortabel und sicher zu bespielen.

Wir wünschen Achim Langer viel Freude an und Erfolg mit seiner neuen Webpräsenz! Das lockere Zusammenspiel haben wir sehr genossen – herzlichen Dank auch dafür!

www.come2drum.de
Veranstaltungsheft Geschichtsverein 2018

Lokale Geschichte erleben

Von | Arbeitsproben | Keine Kommentare

Unterwegs mit dem Verein für Geschichte Pulheim e.V.

Auch für das kommende Jahr hat der Pulheimer Geschichtsverein wieder ein vielseitiges Programm aus Führungen, Vorträgen, Exkursionen und Studienfahren mit historischem Schwerpunkt zusammengestellt, das nun auch in gedruckter Form vorliegt und über die Website des Vereins bezogen werden kann. Wir freuen uns über diese schöne Tradition und wünschen dem Verein regen Zuspruch und herrliches Wetter für alle “Open-Air-Veranstaltungen”.

Veranstaltungsprogramm 2017

Liebevoll restauriert und mit Freude präsentiert: San Fiorano

Von | Arbeitsproben | Keine Kommentare

Verborgener Ort mit Geschichte und exklusives Feriendomizil

Die ehemalige Pfarrei von San Fiorano liegt auf einem Hügel in 400 Metern Höhe am Rande des Apennin-Gebirges. Zum ersten Mal wird sie im Jahr 1139 als Kloster erwähnt. Mittelpunkt des Anwesens ist und war die Kirche. Die Pfarrei, Ställe, Magazine und Unterkünfte für das Gesinde, wurden damals einfach um sie herum gebaut. Heute steht die Kirche zum Feiern, Speisen, Musizieren oder auch als kühler Rückzugsort an heißen Tagen bereit; die klösterlichen Zellen der Pfarrei haben sich in komfortable Zimmer, die Ställe und Magazine in Wohnräume, Küchen und Bäder verwandelt und können als exklusives Feriendomizil gemietet werden.

Auch mit uns verbindet San Fiorano eine lange Geschichte, die 2004 mit einer einfachen Homepage begann und sich seither kontinuierlich entwickelt hat. Wir freuen uns außerordentlich darüber, Bettina Woernle erneut zu einem Relaunch von www.sanfiorano.de gratulieren zu können. Die neue Website ist nun zweisprachig und zieht sicher nicht nur uns mit ihren vielen neuen Fotos in ihren Bann.

Vielen Dank für dieses wunderschöne Projekt und die herzliche Zusammenarbeit!

www.sanfiorano.de
Schön, dass Sie uns gefunden haben!

Falls wir uns noch nicht kennen, möchten wir uns kurz vorstellen: Wir – das Flextorat – sind Martina Hahn und Judith Liebrecht.
Als Agentinnen für Form und Inhalt haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, professionelles Webdesign und hochwertige Werbetexte erschwinglich zu machen.